Themen
Beiträge
Letzter Beitrag

Laser-Lösung für OLED Oberflächenbearbeitung

Modifizierter Lumina-Kondensatorlader

Sehr geehrtes Schulz-electronic Team, ich frage mich bei dieser Anwendung (https://www.youtube.com/watch?v=ruzi_Bj7EkU&list=PLsmBH7orwZ3-CYW4X7h6LyO4Ho9NaBgTZ&index=6) warum hierfür der betr. Lumina-Kondensatorlader ausgewählt wurde und welche Modifikationen vorgenommen wurden, um die 20 kJ/s zu erreichen? Gibt es keine Geräte am Markt, die diese Energie direkt erreichen?

Markus H.
Ingenieurbüro Tusko
Anwender
22.06.2021 17:28
5 Beiträge
ID: #2020272

Antwort - Modifizierter Lumina-Kondensatorlader
Ihre Anfrage auf unseren Digital Days-Seiten

Sehr geehrter Herr Markus H.,
es gibt schon Kapazitätslader-Geräte einiger Hersteller auf dem Markt, die 20 kJ/s leisten können, da haben Sie vollkommen recht! Allerdings ist die Wiederholgenauigkeit der Spannung bei Clock-Frequenzen im kHz-Bereich hier das relevante Thema: Das dürfen für die beschriebene Applikation nur 0,01% Abweichung vom Sollwert sein! Und hier kam unser Partner LUMINA POWER ins Spiel: die Kolleginnen und Kollegen aus den USA haben das für uns mit Hilfe einiger Modifikationen der vorhandenen Standardgeräte entwickelt.
Ich hoffe, das beantwortet Ihre Frage.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Wolf

Johannes W.
06.07.2021 15:00
1 Beiträge
ID: #202066

News

Delta Elektronika

SM15K Serie – Firmware Update

Aufgrund neuer Bauteile gibt es für das PSC-ETH ein Produktupdate:

  • integrierte Photovoltaik (PV) Simulation
  • keine Zusatzhardware notwendig
  • Simulation großer Solarpanels
  • verfügbar für alle Typen der SM15K Serie

Zum Update

 

Wenn Sie aktiv am Forum teilnehmen möchten, müssen Sie sich erst registrieren. Wenn Sie bereits registriert sind geht es hier zum Login

Sie haben Fragen?