Themen
Beiträge
Letzter Beitrag

Hybridsysteme

Mobiles Wechselrichter + Batterie Simulations System für Hochschullabor

Vor Kurzem hat Schulz-Electronic über einen mobilen Batteriewagen berichtet, der gleichzeitig zum Test von Wechselrichtern als Spannungsquelle dienen konnte. Auch sollte er das Verhalten von Photovoltaikmodulen nachbilden können - mit 40kW Leistung und maximaler Ausgangsspannung bis 1000Vdc. Hohe Sicherheitsanforderungen bzgl. Verpolschutz, Isolationsüberwachung und Notaus.
Wir hatten hier vor Kurzem eine Neuanschaffung für unser Hochschullabor, für die dies nach einer spannenden Lösung geklungen hätte. Ich wäre neugierig für den Fall, dass wir wieder vor einer ähnlichen Herausforderung stehen würden:
Wie wurde das im Detail gelöst?
Welche bidirektionalen DC-Quellen kamen hier zum Einsatz?
Und wie sahen die Schnittstellen, Peripherie und Auswertungsmöglichkeiten aus?
Unter welcher Voraussetzung wären Spannungen bis 2000V DC möglich?

Georg K.
Ingenieurbüro Koch
Sonstige
04.06.2021 23:14
2 Beiträge
ID: #2020273

Antwort - Mobiles Wechselrichter + Batterie Simulations System für Hochschullabor
Mobiles Wechselrichter + Batterie Simulations System für Hochschullabor

Ein solches System würde uns auch interessieren, wenn es hierzu weitere Informationen gibt gerne PN an mich!
Herzl. Dank,

Rainer M.
Einkäufer
15.09.2021 13:06
6 Beiträge
ID: #2020271

News

Delta Elektronika

SM15K Serie – Firmware Update

Aufgrund neuer Bauteile gibt es für das PSC-ETH ein Produktupdate:

  • integrierte Photovoltaik (PV) Simulation
  • keine Zusatzhardware notwendig
  • Simulation großer Solarpanels
  • verfügbar für alle Typen der SM15K Serie

Zum Update

 

Wenn Sie aktiv am Forum teilnehmen möchten, müssen Sie sich erst registrieren. Wenn Sie bereits registriert sind geht es hier zum Login

Sie haben Fragen?